Berliner Pressestelle des DJV sucht Unterstützung

(Berlin, 02. Mai 2018) Der Deutsche Jagdverband (DJV) sucht zwei neue Mitarbeiter im Bereich Kommunikation. Beide Stellen sollen innerhalb der nächsten Monate besetzt werden.

 

Referent für Online-Kommunikation und Content Management (w/m)

Frühestens zum 1. Juli 2018 sucht der DJV einen Referenten für Online-Kommunikation und Content Management (w/m). Die Vollzeitstelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Sie bekleiden eine zentrale Position in der Pressestelle. Sie sind Teil eines 5-köpfigen Teams und berichten direkt an den Leiter der Pressestelle. Strategischer Ausbau des Intranets sowie Mitarbeit beim Ausbau des Social-Media-Auftritts sind zentrale Aufgaben.

Ihre vollständige Bewerbung (eine pdf-Datei, Kennziffer „ONLINE-2018“) senden Sie bitte unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 8. Juni 2018 an:

Deutscher Jagdverband e.V.
Torsten Reinwald
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Volontär (w/m)

Zum 1.September 2018 sucht der DJV einen Volontär (w/m) für die Pressestelle. Zu Ihren Aufgaben gehören Schreiben und Gestalten von Meldungen, Broschüren und Fachartikeln sowie Betreuung der Social-Media-Kanäle. Weitere Tätigkeitsfelder sind eigenverantwortliche Planung und Durchführung von PR-Maßnahmen und Verantstaltungen. Die Ausbildung erfolgt inklusive fachbezogener Seminare und Kurse an externen Journalistenschulen.

Das Volontariat dauert 24 Monate. Ihre vollständige Bewerbung mit Schriftproben (eine pdf-Datei) senden Sie bitte unter Nennung der Kennziffer „VOLO-2018“ bis zum 1. Juli 2018 an:

Deutscher Jagdverband e.V.
Torsten Reinwald
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!